Rüsselsheim am Main, 17.06.2017, von Alexander Görg

THW Rüsselsheim mit eigener Ausstellung auf dem Hessentag

Beim THW zupacken, informieren und staunen – viele THW Helfer engagieren sich für die Gäste

Im Bereich der vielen freundschaftlich verbundenen Katastrophenschutzdienste im westlichen Hessentagsgeländes hat auch das THW einen Austellungsbereich eingerichtet. Neben Fahrzeugen und technischem Gerät konnte man auch mal selbst mit anpacken oder sich mit spezieller Seiltechnik in luftige Höhen begeben. Zur Entspannung war auch ein Spielbereich für Kinder und Ruhebereich für die Eltern vorhanden. Als Attraktion wurde in einem künstlichen Bachlauf, gespeist durch leistungsstarke Pumpen, ein Entenrennen durchgeführt. Das war ein Heidenspaß für die kleinen und großen Teilnehmer.

Voll mit Eindrücken und viel Begeisterung bei den Kindern konnte so die Arbeit des Technischen Hilfswerkes nähergebracht werden. Und vielleicht findet der eine oder andere später selbst mal den Weg in das THW. Mich würde es jedenfalls sehr freuen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: